Your Cart

KELVIN SKI HELMET - with ASTM Certified Safety
Black / L 22-24 inches
$49.00
KELVIN SKI HELMET - with ASTM Certified Safety
Black / L 22-24 inches
$49.00

You may also like

REPLACEMENT LENS BASIC - For Goggles Pro Series - 20+ Different Lens - 100% UV400 Protection
$59.99 USD
$24.99 USD
Add
REPLACEMENT LENS BASIC - For Goggles Pro Series - 20+ Different Lens - 100% UV400 Protection
$59.99 USD
$24.99 USD
Add
REPLACEMENT LENS BASIC - For Goggles Pro Series - 20+ Different Lens - 100% UV400 Protection
$59.99 USD
$24.99 USD
Add
REPLACEMENT LENS BASIC - For Goggles Pro Series - 20+ Different Lens - 100% UV400 Protection
$59.99 USD
$24.99 USD
Add
REPLACEMENT LENS BASIC - For Goggles Pro Series - 20+ Different Lens - 100% UV400 Protection
$59.99 USD
$24.99 USD
Add
Subtotal $424.99 USD

Ratgeber Zahnseide: Verursacht Zahnseide die Zahnlücken?

Wie kommt es, dass Zähneputzen allgemein akzeptiert ist, während Zahnseide von Unsicherheit, Verwirrung und Angst umgeben ist?

Zahnseide wurde bereits in prähistorischer Zeit verwendet, bis Levi Spear Parmly im Jahr 1815 eine echte Zahnseide erfand. Seitdem hat die Zahnseide den Markt in vielen Varianten überschwemmt, darunter Zahnseidenpicks, Zahnseidenbänder, Zahnseidenschnüre und Wasserzahnseide.

Während es normal ist, dass jeder seine eigene Meinung darüber hat, was für ihn am besten funktioniert, ist die Diskussion darüber, wie Zahnseide lockere Zähne verursachen kann, am beunruhigendsten.

Schauen wir uns die Fakten an, um diesen alten Mythos zu entkräften.

 

Verursacht Zahnseide Lücken?

Ein hektischer Zeitplan und einige Missverständnisse haben dazu geführt, dass Zahnseide trotz der Empfehlung, sie täglich zu verwenden, keine Option ist. Manche Menschen vermeiden sogar die Verwendung von Zahnseide, weil sie glauben, dass dadurch Lücken zwischen den Zähnen entstehen, und fragen ihren Zahnarzt: "Kann Zahnseide Lücken zwischen den Zähnen verursachen?

Nein, Zahnseide kann bei richtiger Anwendung keine Lücken zwischen den Zähnen verursachen. Allerdings kann Zahnseide schädlich sein, wenn sie falsch verwendet wird.

Wenn Sie jedoch Lücken zwischen Ihren Zähnen feststellen, sollten Sie wissen, dass diese Lücken nicht von heute auf morgen durch die Verwendung von Zahnseide entstanden sind. Lücken zwischen den Zähnen entstehen vor allem im Laufe der Zeit durch falsche Zahnseidetechniken.

 

Fehler bei der Verwendung von Zahnseide zur Vermeidung von Zahnlücken

Wir wissen, dass Sie wissen möchten, wie man mit Zahnseide Lücken zwischen den Zähnen erzeugen kann. Zahnseide soll keine Lücken zwischen den Zähnen verursachen. Hier sind einige Fehler, die man bei der Verwendung von Zahnseide machen kann und die zu Lücken zwischen den Zähnen führen können.

  • Einschnitt ins Zahnfleisch

Wenn man die Zahnseide zwischen die Zähne klemmt, reißt sie ab und schneidet in das Zahnfleisch. Diese kleinen Schnitte können schmerzhaft sein und dazu führen, dass sich das Zahnfleisch mit der Zeit zurückzieht und Lücken zwischen den Zähnen entstehen.

  • Tage ohne Zahnseide bei Zahnfleischbluten

Zahnfleischbluten kann verschiedene Ursachen haben, darunter Parodontose und Plaque. Wenn Sie Zahnfleischbluten gewohnt sind, sollten Sie an diesen Tagen keine Zahnseide verwenden.

Einige Zahnärzte empfehlen jedoch, weiterhin Zahnseide zu verwenden, da Zahnfleischbluten ein Zeichen für Plaque ist, die nur mit Zahnseide entfernt werden kann. 

 

Wie benutzt man Zahnseide ohne Zahnlücken?

Um Lücken zwischen den Zähnen zu vermeiden, ist es wichtig, Zahnseide richtig zu verwenden. Beginnen Sie, indem Sie ein etwa 18 Zentimeter langes Stück Zahnseide abreißen.

Wickeln Sie dann den größten Teil der Zahnseide um die Mittelfinger beider Hände. Halten Sie die Zahnseide mit Daumen und Zeigefinger fest.

Verwenden Sie die Zahnseide zunächst vertikal in einer sägenden Bewegung, aber seien Sie sehr vorsichtig, wenn Sie die Zahnseide zwischen den Zähnen bewegen. Vermeiden Sie es, die Zahnseide in das Zahnfleisch zu drücken, da dies zu Schnitten und Lücken zwischen den Zähnen führen kann.

Selbst wenn die Zahnseide bis zum Zahnfleischrand reicht, sollten Sie versuchen, die Zahnseide C-förmig um den Zahn herum zu biegen, damit sie bis zur Zahnbasis reicht.

Während Sie die Zahnseide vom Zahnfleisch wegziehen, massieren Sie sanft beide Seiten des Zahns mit Auf- und Abwärtsbewegungen, um eventuell angesammelten Zahnbelag oder Speisereste zu entfernen.

Verwenden Sie jedes Mal ein neues Stück Zahnseide, wenn Sie von einem Zahn zum nächsten gehen. Denken Sie daran: Nur weil keine anderen Zähne in der Nähe sind, heißt das nicht, dass sich dort keine Plaque oder Speisereste befinden. Lassen Sie keine Stelle aus!

Wenn Sie fertig sind, spülen Sie Ihren Mund mit Wasser oder Mundwasser aus, um den Vorgang abzuschließen.

 

Wie kann Zahnseide lockere Zähne verursachen?

Nicht alle Menschen reagieren gleich auf Zahnseide. Andererseits ist Zahnseide unerlässlich, um Speisereste zwischen den Zähnen zu entfernen und so die Wahrscheinlichkeit von Entzündungsreaktionen zu verringern.

Wenn Sie die Zahnseide jedoch aggressiv gegen Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch führen, können Sie kleine Schnitte in Ihrem Zahnfleisch verursachen. Diese Schnitte und Quetschungen können mit der Zeit zu Zahnfleischrückgang und Zahnschmelzschäden führen.

 

Fällt es Ihnen schwer, Zahnseide zu benutzen?

Die herkömmliche Verwendung von Zahnseide kann schwierig sein, vor allem, wenn Sie gerade erst damit begonnen haben. Das sollte Sie aber nicht davon abhalten, Zahnseide zu verwenden, vor allem, wenn Sie die von der American Dental Association (ADA), dem Center for Disease Control und anderen herausgegebenen Richtlinien lesen. Darin wird betont, dass Zahnseide zur Vorbeugung von Karies und Zahnfleischerkrankungen beiträgt.

Aber Sie finden es immer noch schwierig, Zahnseide zu benutzen. Oder?

Wir haben für Sie vorgesorgt.

Wenn Sie mit herkömmlicher Zahnseide Probleme haben, können Sie auf eine handlichere Variante umsteigen: die MUNDDUSCHE.

Eine Munddusche ist ein High-Tech-Gerät, das Wasser mit hoher Geschwindigkeit in den Mund leitet, um alle Speisereste aus den hintersten Winkeln zu entfernen.

In einer von der American Dental Association veröffentlichten Erklärung heißt es, dass Munddusche Plaque wirksamer entfernt als herkömmliche Zahnseide. Daher wird empfohlen, zusätzlich zum zweimal täglichen Zähneputzen einmal täglich zwei Minuten lang Zahnseide zu verwenden, um Speisereste zu entfernen, die schwere Zahn- und Zahnfleischerkrankungen verursachen können.

 

Sie können die passende Zahnseide nicht finden?

Es gibt eine Vielzahl von Mundduschen auf dem Markt, und es kann schwierig sein, die richtige für Sie zu finden. Außerdem empfiehlt die ADA die Verwendung von Zahnseide, die von der ADA zugelassen ist. Es kann also schwierig sein, aus einer langen Liste von Produkten eine zuverlässige Option auszuwählen.

Aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Deshalb möchten wir Ihnen Oclean vorstellen, eine der bekanntesten Marken auf dem Markt für Mundgesundheit. Sie können die oclean MUNDDUSCHE kaufen, der empfindlich und einfach in der Anwendung ist.

Dieses leistungsstarke Gerät verfügt über verschiedene Zahnseidemodi mit unterschiedlicher Intensität, um Ihren Bedürfnissen gerecht zu werden. Außerdem ist es durch sein handliches und schlankes Design die perfekte Zahnseide für unterwegs.

Sind Sie immer noch unsicher, was eine Zahnlücke verursacht und ob Zahnseide die richtige Wahl für Sie ist?

Das muss nicht sein.

Mit unserem OCLEAN oclean Mobile Munddusche müssen Sie sich nur noch um die richtige Zahnseide kümmern.

Vorherige Seite

3 Gründe, warum meine Zähne nach der Verwendung von Zahnseide schmerzen

Vorherige Seite

Ist Eis kauen schlecht für die Zähne?

Kostenloser Versand für deinen Einkauf über 50,00 €
Gesicherte Zahlung
3 Jahre Garantie
30 Tage Geld-zurück-Garantie
Spin to win Spinner icon