Your Cart

KELVIN SKI HELMET - with ASTM Certified Safety
Black / L 22-24 inches
$49.00
KELVIN SKI HELMET - with ASTM Certified Safety
Black / L 22-24 inches
$49.00

You may also like

REPLACEMENT LENS BASIC - For Goggles Pro Series - 20+ Different Lens - 100% UV400 Protection
$59.99 USD
$24.99 USD
Add
REPLACEMENT LENS BASIC - For Goggles Pro Series - 20+ Different Lens - 100% UV400 Protection
$59.99 USD
$24.99 USD
Add
REPLACEMENT LENS BASIC - For Goggles Pro Series - 20+ Different Lens - 100% UV400 Protection
$59.99 USD
$24.99 USD
Add
REPLACEMENT LENS BASIC - For Goggles Pro Series - 20+ Different Lens - 100% UV400 Protection
$59.99 USD
$24.99 USD
Add
REPLACEMENT LENS BASIC - For Goggles Pro Series - 20+ Different Lens - 100% UV400 Protection
$59.99 USD
$24.99 USD
Add
Subtotal $424.99 USD

Brauchen Babys Zahnpasta zum Zähneputzen? 

Zunächst ist es wichtig zu verstehen, dass Zahnpasta ein zusätzliches Hilfsmittel beim Zähneputzen ist. Zahnpasta trägt dazu bei, die Wirkung der Zahnbürste zu verstärken, indem sie Speisereste, weichen Zahnstein und Plaque durch die mechanische Wirkung des Zähneputzens entfernt. Fluoridhaltige Zahnpasta beugt außerdem der Entstehung von Karies vor. Sie können die Zähne Ihres Babys zwar auch ohne Zahnpasta putzen, aber das erfordert mehr Zeit und Mühe.

Babys müssen im ersten Jahr noch keine Zahnpasta benutzen.

 Am Anfang können Sie die Zähne mit Wasser putzen, damit sie sich allmählich an das Gefühl des Zähneputzens gewöhnen. Nach dem ersten Lebensjahr können Sie versuchen, die Zähne mit Zahnpasta zu putzen. Wenn das Kind die Zahnpasta ablehnt, können Sie weiterhin sauberes Wasser zum Zähneputzen verwenden und das Kind langsam an die Verwendung von Zahnpasta gewöhnen.

Es wird ausdrücklich empfohlen, fluoridhaltige Zahnpasta zu verwenden, um das Auftreten von Karies zu verhindern.

Die Menge der Zahnpasta, die von Kindern unter drei Jahren verwendet wird, sollte von den Eltern kontrolliert werden und hat in der Regel die Größe eines Reiskorns. Die meisten Kinder in dieser Altersgruppe können ihren Mund nicht ausspülen und brauchen Hilfe, um das Verschlucken von Zahnpasta zu vermeiden.

Auch wenn manche Kinder stark und unabhängig sein wollen, ist es wichtig, dass die Eltern dem Kind bei der Anwendung der Zahnpasta helfen. Wenn das Kind eine kleine Dosis herausdrückt, kann es diese besser kontrollieren. Es ist zu beachten, dass Zahnpasta nicht zum Essen gedacht ist und dass das Verschlucken von Zahnpasta nicht empfohlen wird. Daher ist es am besten, Kindern den richtigen Umgang mit Zahnpasta beizubringen und ihnen dabei zu helfen, bis sie älter sind.

*Titelbild von Freepik@user18526052 and @studio4rt, wir werden es löschen, wenn es eine Verletzung darstellt*

Vorherige Seite

Wann wurde die Zahnpasta erfunden? Geschichte der Zahnpasta

Vorherige Seite

Hat Zahnpasta ein Verfallsdatum? 

Kostenloser Versand
Gesicherte Zahlung
2 Jahre Garantie
30 Tage Geld-zurück-Garantie
Spin to win Spinner icon